kimsangsoo <BERLIN PROJECT> - removal Installation Art 4
  글쓴이 : 김상수     날짜 : 09-03-08 14:06     조회 : 17034    

Dies bedeutet, dass Deutschland „eins “ ist

Durch die Ausstellung des Kunstwerkes vor dem historischen und bedeutungsvollen Brandenburgertor, beteiligen wir uns an der Geschichte und werden Teil der vergangenen und jetzigen Geschichte. 

Dadurch, dass man die Geschichte reflektiert und wiedererscheinen l&auml;st, treffen wir uns mit ihr und im diesen Sinne ist die Installationskunst der 16 Spiegel ein Hypertext der Geschichte.

In den runden Spiegeln fließt „Zeit“, die Schande der Vergangenheit und die Gesichter der gefallenen Menschen in der Geschichte. Deswegen steht der Spiegel auch f&uuml;r die ganze Welt.

Was k&ouml;nnen wir durch die Geschichte lernen?
Diese runden Spiegel, die wie ein Pfeil &uuml;ber Zeit und Ort hinaus brechen und von der Schleife des Lichts in St&uuml;cke zerbrechen, verfestigen den Weg zu einer offenen Geschichte, einer offenen Gesellschaft und einer offenen Zukunft.

Die 16 Spiegel wollen uns sagen, dass nicht Geschichte und Schicksal unser Leben bestimmen, sondern wir bestimmen unsere Geschichte und Schicksal mit unserem Willen.

Deutschland ist ein Volk.
Korea ist ein Volk.
Wir sind eine Welt.
Wir sind hier vereint.


Material der Kugeln
Die Kugeln werden von zehn erwachsenen Menschen bewegt. Die Kugeln reflektieren wie Spiegel und sind aus speziell angefertigtem Metal und mit Plastik &uuml;berzogen. Das Material ist robust, aber doch preiswert.


Vorschau
1 Monat: Ausstellung vor den 16 Landesregierungsgeb&auml;uden
1 Monat: Umzug bis zum Brandenburgertor
1 Monat: Ausstellung vor dem Brandenburgertor